Der Komplettanbieter im Verkehrswegebau
de en
en
30.10.2018

Einkaufsmarkt Groß-Eichen

  • Groß-Eichen Spatenstich 1
    Groß-Eichen Spatenstich 1
  • Groß-Eichen Spatenstich 2
    Groß-Eichen Spatenstich 2
  • Groß-Eichen Spatenstich 3
    Groß-Eichen Spatenstich 3
  • Groß-Eichen Spatenstich 5
    Groß-Eichen Spatenstich 5
  • Groß-Eichen Spatenstich 6
    Groß-Eichen Spatenstich 6
Groß-Eichen Spatenstich 1

In der Fläche bleiben, die Nahversorgung sicherstellen und den ländliche Raum weiter stärken - das sind einige der Beweggründe, die die Familie Fuchs dazu veranlasst haben, ihr Geschäft am Standort Groß-Eichen in der Gemeinde Mücke im Vogelsberg weiter auszubauen. Als privater Bauherr investiert Inhaber Ernst-Ulrich Fuchs einen sechsstelligen Betrag in den Bau seines neuen Einkaufs-Frischemarktes. Aus den beengten Verhältnissen im Ortskern, wo der Dorfladen mit Metzgerei  derzeit noch seinen Sitz hat, geht es jetzt an den Ortsrand.

 

Dort erschließt und baut die Bickhardt Bau Projektentwicklung GmbH als Generalunternehmer den rund 1.500 Quadratmeter großen Einkaufsmarkt. Seit dem 22. Oktober ist ein Bauteam mit Kettenbagger im Einsatz, das den Baugrund  für die Herstellung der Bodenplatte  vorbereitet. Diese soll in diesem Jahr noch betoniert werden. Mit dem eigentlichen Hochbau soll dann im kommenden Jahr begonnen werden. Die Eröffnung des Marktes, der neben der Metzgerei auch ein kleines Café  beherbergt, ist für Juni  2019 vorgesehen. 

 „Wir bleiben auf dem Dorf“, sagte der Bauherr Fuchs während des symbolischen ersten Spatenstiches, an dem neben den Vertretern der kommunalen Gremien auch ganz viele Einwohner von Groß-Eichen teilnahmen, die schon mal den neuen Standort als Treffpunkt der Dorfgemeinschaft ausprobiert haben.