Der Komplettanbieter im Verkehrswegebau
de en
en

Baugeräteführer

Händchen für große Maschinen

Baugeräteführer 1 Baugeräteführer 2 Baugeräteführer 3

Du interessierst Dich für Maschinen und Technik, kannst konzentriert arbeiten und hast dass nötige Fingerspitzengefühl große Dinge zu bewegen? Du bist geschickt und verfügst über eine gute Auge-Hand-Koordination? Du arbeitest selbstständig und weißt Dir selbst zu helfen? Dann ist der Beruf des Baugeräteführers (m/w/d) genau richtig.
Als Baugeräteführer  bedienst du große Baugeräte wie z.B. Rad- und Kettenbagger und Raupen. Du hebst Baugruben und Gräben aus, legst Böschungen an und transportierst Erdaushub. Du lernst alles über die Wartung und Pflege der jeweiligen Baugeräte und führst einfache Reparaturen selbst durch.  

Die praktische Ausbildung findet in einem überbetrieblichen Ausbildungszentrum  statt. Dort werden zunächst die handwerkliche Grundlagen vermittelt. Anschließend arbeitest du mit allen Maschinentechnisch relevanten Materialien. Im weiteren Verlauf lernst du die verschiedenen Baumaschinen mit ihrer dazugehörigen Technik kennen. 

Zudem besuchst du die Berufsschule. Unterricht und Ausbildung findet jeweils in mehrwöchigen Blöcken statt. 

Schulische Voraussetzung: guter Hauptschulabschluss 

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildungsorte: Kirchheim, Fulda, Frankfurt/M., Sangerhausen